Hovawarte vom Heidehügel
Cherok von der Mangfall, ZTP, HD-A1, 25543-99
(Leistungszucht)
geb. am 23.03.1999, verstorben am 13.03.2012

 

Cherok ist unser erster Hovawartrüde und gehört meinen Eltern. Er wuchs acht Wochen im schönen Bayern bei seiner Züchterin Brigitte Gontard (Heutige stellv. Zuchtwartin von Nordrhein-Westfalen) auf. Mit Cherok bin ich aufgewachsen und nur ihm habe ich es zu verdanken, dass ich meine Bica habe.

Er hatte von Anfang an seinen Kopf und hört eigentlich nur das, was er auch hören will. So nach dem Motto: "Komm ich heut nicht, komm ich morgen". Meine Eltern und Brigitte haben die Welpenschule und alle Zuchttauglichkeitsprüfungen (NZB, ZTP I u. II) gemacht bzw. bestanden, so dass er Deckrüde der LG Hessen wurde. Cherok hatte zwei Würfe im Jahr 2003 (B-Wurf vom Kahltal und B-Wurf von den Dilsberger Rittern) mit insgesamt 19 Nachkommen. In der Zucht sind Bica, Bolek und Bizzel vom Kahltal, sowie Bjarne und Biloxy v.d. Dilsberger Rittern die alle durchweg tolle Nachkommen bekommen haben. 

Leider mussten wir unseren "Cherokel" im März einschläfern lassen. Wir werden ihn nie vergessen und er wird immer unser "Erster" sein. In seinen wenigen Kindern, die sich allerdings reichlich vermehrt haben wird er weiterleben...

 

Ahnentafel:

Vater: Ivo vom Nordsturm, 19763-93 Schwarzmarken Wh=70cm HD-A1 BH AD VPG III FH II

Vaters Vater: Bingo von der Marienburg, 16305-89, Schwarzmarken WH=67cm HD-Frei BH AD SchH III FH I     Int. /Dt. VDH-Champion, Clubsieger '93        

Vaters Mutter: Catharine vom Nordsturm, 16324-89, Schwarzmarken Wh=62cm HD-Frei

Mutter: Edda vom Holter Berg, 20961-94   Schwarzmarken Wh=64cm HD-A1 BH AD VPG I  FH I

Mutters Vater: Condor vom Lenzelberg, 13616-85  Blond HD-Frei  BH AD SchH II

Mutters Mutter: Alea vom Holter Berg, 15051-88, Wh=64cm HD-Frei  BH AD SchH III

 

Wir sind Mitglied im RZV für Hovawarthunde e.V    hovawarte-heidehuegel@gmx.de